Istha ist ein Ort im wunderschönen Wolfhager Land

 

in der Nähe von Kassel mit ca. 1000 Einwohnern. Istha wurde erstmals im Jahr 1123 als “Isede” in den Akten des Klosters Hasungen erwähnt. Er liegt am Fuße des Isthaberges (521m NN), eines ehemaligen Vulkans. Früher lag der Schnittpunkt der Bundesstraßen B251 und B450 mitten im Dorf, im Zuge der Dorferneuerung wurde aber eine Umgehungsstraße fertiggestellt.



Dorfgemeinschaftshaus Istha

© Wolfgang Hensel Istha
© Wolfgang Hensel Istha

Gemeindehaus Istha

© Wolfgang Hanske Istha
© Wolfgang Hanske Istha

Förderverein Istha e.V.

© Förderverein Istha (U.K. 2017)
© Förderverein Istha (U.K. 2017)


Demnächst in Istha

HNA - Wolfhagen

Tim Rüppel gehört zu 115 Einser-Azubis in der Region  (Mi, 26 Sep 2018)
>> mehr lesen