"Verein zur Förderung von Dorferneuerung und Dorfentwicklung

im Stadtteil Istha e.V"

Im dörflichen Sprachgebrauch hat sich aber der 

 „Förderverein“ durchgesetzt.

Der Verein wurde zu Beginn des 

Isthaer Dorferneuerungsprogramms

in 1998 gegründet. Im offiziellen Namen zeigen sich die Ziele des Vereins: Förderung der Dorferneuerung und Dorfentwicklung in Istha. Der Verein unterstützt das dörfliche Gemeinschaftsleben mit vielfältigen Initiativen.

                 © Gedenkstein (U.K. 2014)


Aktivitäten




Aktuell